Skip to main content

Flaschenwärmer-Marken – die sollten Sie kennen

Es heißt immer, in der Anfangszeit braucht ein Baby nicht viel und im Grunde stimmt das auch. Dennoch benötigen Sie eine Erstausstattung, vielleicht einen Kinderwagen, Möbel und weitere Kleidungsstücke sowie praktische Accessoires. Vielleicht möchten Sie auch bereits Dinge kaufen, die erst in ein paar Monaten benötigt werden. Gerade in Bezug auf Babyflaschen, Flaschenwärmer, Babynahrung und alles rund ums Thema Ernährung gibt es einige Marken, die Sie unbedingt kennen sollten.


Fachgeschäfte für Babyartikel

Babymärkte haben sich auf das Angebot von Produkten rund um Babys und Kleinkinder spezialisiert und bieten eine breit gefächerte Auswahl an verschiedenen Produkten. Von Windeln über Milchnahrung bis hin zu Kleidung und Bettwäsche ist hier alles im Angebot enthalten. Bei einem Baby Markt können Sie sich also komplett eindecken.


Babywalz

Babywalz ist wohl einer der bekanntesten Babymärkte und bietet mehr als 30.000 verschiedene Babyartikel sowie eine große Auswahl an Umstandsmode. Der Anbieter hat deutschlandweit eine Vielzahl an Filialen und verkauft auch über den Online-Shop.


Babies“R“Us

Babies“R“Us ist ein Tochterunternehmen von Toys“R“Us und richtet den Fokus speziell auf Babys, Müttern und Kleinkinder. Das Sortiment ist breit gefächert und beinhaltet alles rund um das Kinderzimmer, Spielzeug, Spielfahrzeuge und vieles mehr.


Babymarkt

Babymarkt gehört ebenfalls zu den bekannten Großhändlern rund um Babynahrung, Babykleidung, Ausstattung sowie Möbel. Auch hier können Sie als Kunde aus einem großen Angebot im Online-Shop wählen oder in einer der Filialen direkt einkaufen. Mehr als 40.000 Produkte stehen zur Auswahl.


BabyOne

BabyOne ist ein weiterer Name, den es sich lohnt zu kennen, wenn Sie auf der Suche nach Produkten für Ihr Baby sind. Die großen Babyfachmärkte verkaufen innerhalb von Deutschland in mehreren Filialen und senden über den Online-Shop die Produkte auch direkt nach Hause.


Die bekanntesten Marken rund um Ernährung und Babyflaschen

Muttermilch ist grundsätzlich die beste Ernährung für Ihr Kind. Nicht immer haben Sie jedoch vielleicht die Möglichkeit, Ihrem Kind Muttermilch zu geben. Vielleicht müssen Sie zufüttern oder können gar nicht stillen. In Deutschland gelten strengste Richtlinien für Babynahrung. Daher können Sie guten Gewissens zu den Produkten der bekannten Hersteller aus diesem Bereich greifen.


Alete

Alete von Nestlé gehört zur BWK GmbH und ist ein bekannter Anbieter für Babynahrung. Neben Flaschenmilch gehören auch diverse Breisorten, Kinderkekse und Getränke mit zum Sortiment. Bereits seit 1934 ist das Unternehmen in diesem Bereich tätig und hat die Produktpalette stetig erweitert.


Milasan

Auch Milasan gehört zu Nestlé und ist bereits zu einer Traditionsmarke herangereift. Säuglingsmilch für alle Altersstufen steht hier im Sortiment ebenso zur Verfügung wie verschiedene Milchbreie.


Hipp

Hipp ist sogar noch älter als Alete. Das Unternehmen wurde bereits im Juli 1932 gegründet. Grundlage für die Produkte rund um das Baby war zur damaligen Zeit ein speziell für Kinder entwickeltes Zwiebackmehl. Heute ist Hipp ein echtes Imperium und bietet Säuglingsmilch, Tee, Gläschen und kleine Snacks für Babys und Kleinkinder an.


Nestlé / BEBA

Ein weiteres Produkt aus den Hause Nestlé sind die BEBA Produkte. Ebenso wie bei Alete und Milasan stehen auch hier verschiedene Produkte rund um die Ernährung des Babys zur Verfügung. Allerdings hat sich BEBA auf die Herstellung von Säuglingsmilch konzentriert.


Bambinchen

Wenn Ihr Baby Säuglingsmilch benötigt, möglicherweise aber auf das darin zu Teilen enthaltene Kuheiweiß reagiert, dann bietet die Firma Bambinchen eine sehr gute Alternative. Die Säuglingsmilch dieses Herstellers basiert auf Ziegenmilch und gilt als ganz besonders verträglich.

Damit Sie Ihrem Baby die Säuglingsmilch auch zuführen können, benötigen Sie natürlich auch dafür die passenden Produkte. Daher gibt es hier noch einen kurzen Einblick in die Markenhersteller von Babyflaschen.


Nuk

Ein besonders vielseitiges Sortiment hat die Firma Nuk zu bieten. Der Hersteller fertigt unter anderem Säuglingsflaschen aus Glas und Kunststoff sowie verschiedene Nuckel an. Die Flaschen gibt es in Form von Breithals- und Schmalhalsflaschen. Die speziellen Anti-Kolik-Sauger sollen verhindern, dass Ihr Baby zu viel Luft schluckt und Koliken bekommt.


Medela

Medela ist der führende Hersteller auf dem Markt, wenn es um Flaschen geht, die der weiblichen Brust nachempfunden sind. Auch im Bereich der Milchpumpen und der Brusternährungsprodukte kann Medela überzeugen. Das Brusternährungsset ist eine unverzichtbare Unterstützung wenn es darum geht, Ihr Baby zuzufüttern und eine Saugverwirrung zu vermeiden.


Avent Flaschenwärmer im Fokus

Sehr beliebt bei Eltern sind die Produkte von Avent. Avent wird von dem Hersteller Phlips vertrieben und bietet Milchpumpen, Flaschen mit Anti-Kolik-System, Flaschenwärmer und Sterilisatoren sowie Schnuller und Produkte rund um die Babypflege und die Sicherheit des Babys an.

Flaschenwärmer von Philips Avent
Ein Beispiel ist der Philips Avent Flaschenwärmer, den Sie überall dort einsetzen können, wo Sie einen Stromanschluss vorfinden. Der Avent Flaschenwärmer arbeitet dabei mit einer besonderen Technologie, die die Milch für Ihr Baby besonders schonend erwärmt. Die Milch wird in dem Avent Flaschenwärmer bewegt und sie zirkuliert während des Erwärmens, so dass sie überall gleichmäßig erwärmt wird und es keine heißen Stellen gibt, an denen sich Ihr Baby verbrennen könnte. Ein integrierter Sensor prüft die Temperatur zusätzlich und stellt sicher, dass sie überall gleichmäßig ist.

Eine intelligente Statusanzeige benachrichtigt Sie, wenn das Fläschchen gleichmäßig erwärmt ist und Sie Ihr Baby füttern können, aber das ist längst noch nicht alles. Der Avent Flaschenwärmer kann noch mehr, denn er verfügt zum Beispiel auch über eine Auftaufunktion, mit der Sie gefrorene Milch oder Babynahrung ganz einfach auftauen können. So wird es noch einfacher, zum Beispiel im Urlaub genügend passende Nahrung für das Baby mitzunehmen.

Zusätzlich kann der Avent Flaschenwärmer die Milch auch noch für 20 Minuten warmhalten und er bietet 3 verschiedene Wärmestufen an, so dass Sie beim Erwärmen der Milch immer die Temperatur wählen können, die Ihrem Baby am liebsten ist. Auch andere Babynahrung und Gläschen können Sie in dem Avent Flaschenwärmer erwärmen, auftauen oder warmhalten, so dass er ein wirklich gut geeignetes Gerät ist, ob für den Einsatz zuhause oder auf Reisen. Vor allem die Kombination aus dem Avent Flaschenwärmer und dem Avent Flaschenwärmer für unterwegs macht Sie und Ihr Baby absolut mobil. IM Hotel, bei Freunden, im Wohnmobil, überall, wo es einen Stromanschluss gibt, können Sie den Avent Flaschenwärmer einsetzen. Sind Sie hingegen mit Ihrem Baby unterwegs, zum Beispiel im Urlaub am Strand, im Sommer im Park oder im Freibad zusammen mit den älteren Geschwistern, dann sorgt der Avent Flaschenwärmer für unterwegs dafür, dass Sie immer ein warmes Fläschchen für Ihr Baby bereit haben. Der Flaschenwärmer ist mit allen Avent Flaschen und Behältern kompatibel, so dass sie immer ein rundum kompatibles System haben.

Babywelt – alles für Ihr Baby

Mit der Geburt Ihres Kindes sehen Sie sich meist vor viele Herausforderungen gestellt. Neben der Gewöhnung an das neue Familienmitglied stellt sich natürlich auch die Frage zur richtigen Ausstattung. Sicher hören Sie hier und da von Verkäufern „diese Marken sollten Sie kennen“. Tatsächlich ist es empfehlenswert, sich ein wenig mit den Herstellern auseinanderzusetzen oder sich zu informieren, wo Sie die wichtigsten Dinge für die Ausstattung finden können.

Neben großen Anbietern, wie

  • Baby Walz
  • Baby One
  • Babymarkt

gibt es auch viele Hersteller, die direkt verkaufen oder im Angebot von verschiedenen Läden zu finden sind.

  • Alete
  • Hipp
  • Milasan

als Hersteller von Babynahrung gehören ebenso dazu wie

  • NUK
  • MAM

als Hersteller für Flaschen, Sauger und Stillzubehör.


Die Erstausstattung – alles was Baby braucht

Die Ernährung von Ihrem Baby ist natürlich ein ganz wichtiger Punkt, der zu beachten ist.

Vielleicht können Sie nicht stillen. In diesem Fall brauchen Sie Flaschen, Sauger und vielleicht auch Flaschenwärmer für unterwegs. Aber auch die Erstausstattung Baby darf nicht vergessen werden.

Von Babykleidung über Baby Spiele bis hin zum kompletten Babyzimmer können Eltern aus einer besonders großen Vielfalt wählen.

Dabei schließen sich Sicherheit und ein ansprechendes Design nicht aus. Nehmen Sie sich also etwas Zeit bei der Suche nach der passenden Ausstattung.

Letzte Aktualisierung der Amazon-Preise und Amazon-Sterne-Bewertungen am 18.10.2017 | Affiliate Links | Bilder von der Amazon Product Advertising API | Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten